18.02.2013

Sommerreifentest 2013

Übersicht: 185/60 R15 H

Fotostrecke

Die Dimension 185/60 R15 H entwickelt sich zu einer immer beliebteren Reifengröße für Kleinwagen. Größere Felgendurchmesser erlauben nicht nur entsprechend größer dimensionierte Bremsanlagen, Reifen mit größerem Durchmesser haben auch generell Vorteile beim Rollwiderstand (und damit beim Kraftstoffverbrauch) gegenüber ihren kleineren Brüdern.

Heuer fällt das Ergebnis mit neun „sehr empfehlenswerten“ und vier „empfehlenswerten“ Reifenmodell sehr gut aus. Leider mussten aber auch vier Modelle auf Grund ihres Verhaltens auf nasser Fahrbahn mit „nicht empfehlenswert“ beurteilt werden.

Ergebnisse im Detail

185/60 R15 H Last-
index
Trok-
ken
Nässe Kraftstoff-
verbrauch
Ver-
schleiß
Gesamt-
note
ÖAMTC
Empfehlung
Michelin Energy Saver + 88 1,9 2,4 1,9 0,8 2,0
Continental ContiPremiumContact 5 84 1,6 2,1 1,9 1,8 2,1
Dunlop Sport BluResponse 88 1,4 2,0 1,6 2,5 2,1
Goodyear EfficientGrip Performance 88 1,6 2,0 1,6 2,3 2,1
Vredestein Sportrac 5 88 1,7 2,3 2,3 2,0 2,2
Bridgestone Turanza T001 84 1,6 2,5 2,4 2,3 2,3
Nokian Line 88 2,0 2,3 1,8 2,5 2,3
Fulda EcoControl HP 84 2,2 2,5 2,1 2,3 2,5
Semperit Comfort-Life 2 84 2,4 2,4 2,2 2,5 2,5
Pirelli Cinturato P1 84 2,2 2,6 2,2 2,0 2,6
Barum Brillantis 2 84 2,9 2,5 2,2 2,3 2,9
Hankook Kinergy Eco K425 84 1,8 3,0 2,4 2,3 3,0
Firestone Firehawk TZ300? 84 1,8 3,3 2,6 1,8 3,3
Nexen N Blue HD 1) 84 2,4 2,6 1,5 3,8 3,8
GT Radial Champiro 228 84 3,2 3,9 2,4 0,8 3,9
Kleber Dynaxer HP 3 84 2,5 4,9 1,9 2,5 4,9
Marangoni Verso 88 2,4 5,5 2,4 0,8 5,5
Rotalla Radial F108 84 2,9 5,5 1,8 1,0 5,5
Sailun Atrezzo SH402 88 4,0 5,5 1,6 2,5 5,5

Anmerkungen
1) Wird lt. Hersteller ab KW 05/2013 (DOT 0513) mit geänderter Mischung produziert

Notengrenze

Beurteilung
hervorragend sehr empfehlenswert empfehlenswert bedingt empfehlenswert nicht empfehlenswert
Trocken 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Nässe 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Schnelllauf bestanden bestanden bestanden mit Einschränkungen
bestanden
nicht bestanden
Kraftstoffverbrauch 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Verschleiss 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Gesamtnote 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5

Die ÖAMTC-Empfehlung

Die ÖAMTC-Empfehlung und die Reihung der Modelle basiert auf der Gesamtnote, die aus den gewichteten Einzelkriterien errechnet wurde.
Ist ein Modell auf Grund seiner Benotung bei den Kriterien Trocken, Nässe, Kraftstoffverbrauch, Verschleiß und Schnelllauf nicht mehr "sehr empfehlenswert" (Note schlechter als 2,5), dann wird als Gesamtnote die schlechteste Note der genannten Prüfungen herangezogen.

Bei gleicher Gesamtnote erfolgt die Reihung alphabetisch nach dem Herstellernamen.