07.11.2014

Motorrad Warm-up

Starten Sie jetzt aktiv mit den Profis in die Motorrad Saison!

teaser_ft_bike.jpg
© ÖAMTC Fahrtechnik/Houdek

Die Spezialisten der ÖAMTC Fahrtechnik haben ein Trainingsprogramm maßgeschneidert, mit dem Sie sich optimal auf die neue Saison vorbereiten können. Ein erfahrener ÖAMTC Instruktor gibt Ihnen Tipps und verrät Ihnen Techniken wie Sie nach der Winterpause rasch wieder in Form kommen. Und eines ist sicher: Sie gewinnen Erfahrung und Sicherheit.

Mit Sicherheit für alle geeignet

Das kompakte Warm-up-Training dauert einen halben Tag und eignet sich für Profis und Wiedereinsteiger gleichermaßen. Egal, ob Sie mit dem neuesten Sportmotorrad unterwegs sind, mit ihrer Enduro kommen oder gerade auf eine neue Harley umgestiegen sind. Ob Sie sich nur den letzten Schliff beim Kurvenfahren holen, oder mehr Sicherheit und kürzere Wege beim Bremsen gewinnen wollen. Das Aufwärmtraining wird auf das Können jedes einzelnen Teilnehmers individuell zugeschnitten - jeder kann noch etwas dazulernen. Sicher ist auch, dass Sie mit geschärften Reflexen besser vorbereitet in die neue Zweiradsaison gehen werden.

Mit Sicherheit richtig vorbereitet - das Programm

Gefahren erkennen und richtig reagieren
Im Erfahrungsaustausch werden Gefahrensituationen besprochen, die beim täglichen Motorradfahren auftreten. Wie vermeidet man sie und wie reagiert man am besten?

 

Bewegliches Motorrad
Dosiertes Drücken am Lenker für gezielte Richtungsänderungen! Das erfordert besonders in Überraschungssituationen Gefühl und daher viel Übung. Beim Warm-up haben Sie die Gelegenheit dazu!

 

Kurventechnik
Auf der Kreisbahn die Schräglage 'erfahren'! Drücken oder legen? Die Unterschiede werden hier rasch klar - so können die nächsten Kurven kommen!

 

Enge Kurvenkombinationen
In den engen Kurven des Motorradspezialparcours entscheidet die richtige Linie über Sicherheit und Unsicherheit. Nie wieder um die Kurve 'eiern' - aber was hat Blicktechnik damit zu tun?

 

Jeder Bremsmeter zählt
Von 0 auf 70 ist jeder schnell - aber von 70 auf 0? Und das sturzfrei und sicher! Reine Übungssache. Unter Anleitung von Profis ans Limit herantasten, denn auf jeden Bremsmeter kommt es an.

 

Handlingparcours
Enge und weite Kurven, Kurvenkombinationen, Beschleunigen und Bremsen. Welche ist die beste Linie auf dem griffigen Rundkurs?