18.04.2017
Autor:
Alexander Fischer I Fotos: Werk

Fahrbericht Toyota Yaris

No more Diesel!

Fotostrecke

Thumbnails

Bild 1 von 9
Bild 2 von 9
Bild 3 von 9
Bild 4 von 9
Bild 5 von 9
Bild 6 von 9
Bild 7 von 9
Bild 8 von 9
Bild 9 von 9
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Toyota_Yaris_2017_1.jpg
Toyota hat den Yaris überarbeitet. Er ist also nicht völlig neu, aber zumindest in Details verbessert. In ganz, ganz vielen Details, wird uns berichtet. Mehr als 900 sollen es sein, auch für den dafür notwendigen finanziellen Aufwand wird uns eine Zahl genannt: rund 90 Millionen Euro. Und weil wir gerade so schön im Zahlen aufzählen sind – der Neue wird zumindest 10.990 Euro kosten (1,0-l-Benziner, 69 PS stark), für die Hybrid-Variante sind zumindest 15.090 Euro fällig. Dazwischen rangiert noch der neue 1,5-l-Benziner (111 PS stark), für zumindest 12.990 Euro. Und wer jetzt wirklich aufmerksam war,…