Erster Roller mit Hybridantrieb

Piaggio bringt den MP3 Hybrid. Fahrbericht mit Fotoshow!

Bild 1 von 3
Bild 2 von 3
Bild 3 von 3
1 2 3
© ÖAMTC
© ÖAMTC
Hybridautos sind mittlerweile schon ein Begriff - jetzt kommen die Hybridroller für noch sparsamere und umweltfreundlichere Fortbewegung. Piaggio hat am 22.10.2009 in Wien die Hybridversion des dreirädrigen Rollers MP3 vorgestellt.

15 + 3,5 PS

Es handelt sich um eine Kombination aus 15 PS Verbrennungsmotor (124 ccm) und 3,5 PS Elektromotor. Der Roller mit Energierückgewinnung lässt sich bei niedriger Geschwindigkeit auch rein elektrisch für einige wenige Kilometer vorantreiben.

1-Liter-Roller

Im gemischten Fahrbetrieb wird ein Verbrauch von einem Liter Kraftstoff auf 60 Kilometer angekündigt, was einem CO2-Ausstoß von 40 g/km entspricht. Zum Vergleich: Toyotas neues Hybridmodell, der Prius III, erreicht einen CO2-Wert von 92 g/km.

Fotoshow

Der Piaggio MP3 Hybrid wird in Österreich ab Frühling 2010 zu einem Preis von 8.999 erhältlich sein. In der Fotoshow sehen sie erste Impressionen von der Fahrvorstellung am 22.10.2009 in Wien.